News

SKAN Stein AG übernimmt das electron beam engineering-Know-How und verbleibende Gewährleistungsverpflichtungen

news E Beam06 800x300px

SKAN Stein AG, die Fertigungs- und Engineering Firma der SKAN Gruppe, stärkt ihre Kompetenz von Elektronenstrahl-Anwendungen und übernimmt von Comet Know-How und verbleibende Gewährleistungsverpflichtungen für bereits gelieferte 200-kV- und 300-kV-Elektronenstrahlkomponenten.

Im September 2020 gab die COMET AG den Verkauf des Ebeam-Lampengeschäfts an Tetra Pak bekannt. Zum 31. Dezember hat die COMET AG nun einen Vertrag über den Verkauf des verbleibenden Ebeam-Komponentengeschäfts an die SKAN Stein AG geschlossen, der die Durchführung von Serviceaktivitäten für 200-kV- und 300-kV-Ebeam®-Motoren oder deren Komponenten umfasst.

Mit dieser Transaktion sichert und vertieft die SKAN Group für ihre Kunden in der Pharmaindustrie den Zugang und das Know-how zu einer Kerntechnologie. Entsprechend der angekündigten Fokus-Strategie konzentriert sich die COMET AG auf ihr Kerngeschäft Plasma Control und Röntgen.

Matthias Frei, CEO der SKAN Stein AG, freut sich über die Produktergänzung: „Der Erwerb von Engineering-Know-How und -Serviceleistungen sichert unseren Kunden in der Pharmaindustrie die Zukunft der Ebeam-Technologie, gerade im Hinblick auf neue Projekte und den Service. Im Gegenzug sind die laufenden Garantie-Versprechen für Komponenten von Comet AG und SKAN Stein AG abgesichert.“

Kunden erreichen ihre Ansprechpartner ab sofort unter der folgenden Adresse: SKAN Stein AG,  Rüchligstrasse 296, 4332 Stein, Schweiz; E-Mail: ;

 

Events

Treffen Sie SKANs Spezialisten persönlich auf Messen und Kongressen.

Mehr

YouTube

Videos über Produkte und Interviews

Mehr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.